Cornelia Vollmar, Heilpraktikerin

Cornelia Vollmar, Heilpraktikerin für TCM und Akupunktur in Köln

Cornelia Vollmar

Jahrgang 1969
Heilpraktikerin seit 2006

Ausbildung in Klassischer Akupunktur und Traditioneller Chinesischer Medizin am Ausbildungszentrum West der AGTCM in der August-Brodde-Schule, Wuppertal.
Abschluss – Diplom der AGTCM.

Studienaufenthalt bei einem Dozententeam der Universität Nanjing am Malta State Hospital Mater Dei und dem Mediterranean Centre for Traditional Chinese Medicine.

Mitglied bei

  • Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur
    und Traditionelle Chinesische Medizin e. V.
  • Freie Heilpraktiker e.V., Berufs- und Fachverband
  • AIWCC e.V. American International Women’s Club of Cologne

Siehe dazu auch: Weiterführende Informationen & Links

Ich spreche Englisch, Spanisch und Französisch und freue mich, die Behandlung in englischer Sprache durchzuführen. Wenn Sie lieber Spanisch oder Französisch sprechen, können Sie das gerne tun. Ich verstehe bestimmt, worum es Ihnen geht, auch wenn ich selber die Sprachen nicht mehr fließend spreche.

Das Magazin „bayenthal (er)leben“ hat einen Artikel über meine Arbeit veröffentlicht:
Akupunktur_Bayenthal_Vollmar pdf-Datei

Ursprünglich habe ich Wirtschaft und Sprachen studiert und 18 Jahre in einem Unternehmen der Touristikbranche gearbeitet. Eine Reihe von Ausbildungen haben mir gezeigt, wie wichtig und wohltuend ein ausgewogener Fluss der Energien im Körper ist. Dazu gehören Reiki, Atemarbeit und Pilates, genauso wie Brain Gym, die Methode Dorn und Breuss-Massagen. Sie haben mich schließlich zur Traditionellen Chinesischen Medizin und zur Akupunktur geführt.

AGTCM – Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V.

Information für Heilpraktiker und Ärzte – Qualitätszirkel TCM Köln-Bonn:

Ich leite den Qualitätszirkel TCM der AGTCM für die Region Köln/Bonn. Engagierte Kolleginnen und Kollegen treffen sich 3 – 4 x im Jahr; in der Regel mittwochs ab 16 Uhr. Die Treffen finden im Wechsel in Köln und Bonn statt, teilweise auch in Siegburg und Neunkirchen-Seelscheid.
Interessierte können sich gerne mit mir in Verbindung setzen. Ich nehme Sie dann in den Verteiler für die Einladungen auf.

Termine und Themen für 2018 sind:
21. Februar – Taping, Ester Mach
27. Juni – Akupunktur für das Yuan Qi nach Suzanne Robidoux, Heide Dauster
7. November – GuaSha nach Donald Halfkenny, Anglika Pak und Cornelia Vollmar

Termine und Themen für 2017 waren:
8. März, Numerologie, Antje Zingelmann
21. Juni, Akupunktur in der Schwangerschaft, Cornelia Vollmar
20. September, Bonn, Ruth Rieckmann, Nahrungsmittelunverträglichkeiten
29. November, Heike Lewald, Bauchakupunktur nach Tuvia Scott

Termine und Themen für 2016 waren:
3. März, Bonn, Physische Narben, innere und äußere; Maria Hasenstab, Andrea Nicklisch
15. Juni, Köln, Berichte vom TCM Kongress in Rothenburg
24. August, Susanne Ercetin, Berlin; „Der Weg zum Herzen – Der Weg des Herzens“ nach Josef Weber-Bluhm
23. November, Behandlungsblockaden, Christian Scheweling

Termine und Themen für 2015 waren:
1. März, Siegburg, Thema Urin, Antje Zingelmann
10. Juni, Köln, Thema Burnout Erkennen & Behandeln, Cornelia Vollmar
23. September, Bonn, Thema Ernährung rund um das Element Holz, Inke Kruse
25. November, Thema Außerordentliche Gefäße, Michael Stentenbach

, , , , ,